Der Naturpark der Maremma ist ein Naturschutzgebiet mit Hügeln, Stränden und Felsenriffen. Auf einer Fläche von 25 km erstrecken sich Pinienwälder, Macchie, Sümpfe und Weiden. Es gibt hier eine Fülle von Flora und Fauna von unschätzbarem Wert. Es besteht die Möglichkeit Führungen und Exkursionen zu buchen. Der Park bietet auch Reiten, Kanu, Fahrradfahren und Bildungsaktivitäten an.