Chiesa di san Martino

Chiesa di san Martino

 

Das Gebäude wurde im 16. Jahrhundert erbaut und zwischen 1952 und 1956 komplett neu errichtet. Die Kirche ist ein beeindruckendes Bauwerk in neoromanischem Stil aus lokalem rotem Stein. Im Inneren gibt es zwei Leinwände aus dem 17. Jahrhundert. An der rechten Seite befindet sich der Glockenturm mit Uhr aus dem Jahre 1985.